narrow default width wide
colour style colour style colour style colour style

Ein Dorf beachte auch 2015

Die Volleyballer des TV08 Niederwürzbach hatten am 18.07. zum 8. Mal begeisterte Beach-Volleyballer eingeladen, ihr Können unter Beweis zu stellen. Neben 7 Würzbacher Mannschaften nahm auch in diesem Jahr die Mannschaft Imposand aus Hassel teil,

Pünktlich um 9:30 Uhr konnte das erste Spiel angepfiffen werden.
In der Vorrunde ermittelten die Mannschaften

  • Tischtennis,
  • Atemlos,
  • Handballdamen und
  • Imposand

in ihrer Gruppe und die Mannschaften

  • DRK Ortsverband NW,
  • Volleyball Damen I und II (beide mit männlicher Verstärkung) und
  • Krampfbereit

die Gruppenersten.
Atemlos wurde bei gleicher Anzahl gewonnener Sätze Gruppensieger, weil sie mehr Punkte als Imposand erspielten. Krampfbereit hatte dagegen fast alle Sätze gewonnen und war eindeutig Gruppensieger.
Auch das Wetter spielte mit und lies ein Gewitter in der Nacht Sand und Luft auf angenehme Temperaturen herunterkühlen.
Bei schönen Spielen, die alle fair und vor allem ohne Verletzungen ausgetragen wurden, hatten die Schiedsrichter immer leichtes Spiel.

Jeder Platz der Schlusstabelle wurde ausgespielt. Im Endspiel musste der dritte Satz entscheiden, nachdem beide Mannschaften je einen Satz gewinnen konnten (beide Male 21:18). Team Atemlos gewann mit dem knappest möglichen Vorsprung von nur 2 Punkten und wurde wie im Vorjahr Turniersieger. Dritte wurden die Volleyball Damen II.
Alle Mannschaften erhielten einen Preis, der vom Ortsrat Niederwürzbach, der Ortsvorsteherin Petra Linz, der Kreissparkasse und der Volksbank durch großzügige Unterstützung bereit gestellt wurden. Beim Team um Manfred Becker von der Philippslust bedanken wir uns für die gute Zusammenarbeit.

Wir werden die Veranstaltung auch im nächsten Jahr wiederholen, wieder an einem Samstag kurz vor den Sommerferien.