narrow default width wide
colour style colour style colour style colour style

Nach dem 3. Spieltag der Kreisliga Damen weiterhin ungeschlagen

Am vergangenen Samstag, dem 08.11.2014, stand der 3. Spieltag der Kreisliga Frauen auf der Tagesordnung. Der heutige Gegner des TV Niederwürzbachs war der TV Saarwellingen, der Heimspieltag hatte. Pünktlich um 19.00 Uhr wurde die erste Partie des Spieltages angepfiffen und brachte auch gleich den ersten Satzsieg für die Damen aus Niederwürzbach mit sich, denen so ein perfekter Start in das Spiel gelang.
Der aufkommende Übermut und die teilweise passive Spielbeteiligung der Gäste hatte zur Folge, dass die Saarwellinger zurück kamen und so den zweiten Satz für sich entscheiden konnten. Somit ging die Partie wieder bei "Null" los.
Der dritte Satz war hart umkämpft, da es der TVS den Niederwürzbacherinnen alles andere als leicht gemacht hatte, zurück in das Spiel zu finden. Jedoch fand der TVN zu seiner anfänglichen Stärke vom Spielbeginn zurück, wodurch dieser Satz verdient gewonnen wurde. Im vierten und glücklicherweise letzten Durchgang der Partie machten sich bei der Heimmannschaft die bereits in Satz  drei verlorenen Kräfte bemerkbar, was zur Folge hatte, dass diese den Damen aus Niederwürzbach nur noch wenig bis letztendlich nichts mehr entgegensetzen konnten. Somit endete dieser 3. Spieltag mit einer Fortsetzung der Siegesserie des TVN, der bis dato ungeschlagen die laufende Saison meistert.

Zum Schluss möchten wir noch darauf hinweisen, das am kommenden Samstag, dem 15.11.2014, ein sehr wichtiges und auch viel versprechendes Spiel auf den TV Niederwürzbach zukommt, da sie dort auf den ebenfalls bislang ungeschlagenen Gegner TV Klarenthal III treffen werden. Am gleichen Spieltag spielt der TVN auch gegen die Heimmannschaft TV Webenheim II. Die Spiele finden im Freizeitzentrum in Blieskastel um 15:00 Uhr statt. Der TV Niederwürzbach würde sich sehr über neue Fans freuen!